Sagenhaftes Weserbergland

Weserbergland.COM

Sagenhaftes Weserbergland

Anzeigen







Ferienhaus Meyer Weserbergland


-Anzeige-
Bodenwerder

Kurzportrait

ImageMünchhausenstadt an der Weser. Staatlich anerkannter Luftkurort. Landkreis Holzminden. 74 m ü. NN. 6500 Einwohner.

Zu beiden Seiten der Weser gelegen, umgeben von den Bergwäldern des Naturparks Solling-Vogler. Münchhausens Heimat mit Geburtshaus und Erinnerungszimmer. Mai bis Oktober an jedem 1. Sonntag im Monat Münchhausenspiel. Sehenswerte Altstadt mit Fachwerkhäusern, Wehrtürmen und 1 000jähriger Klosterkirche. Personenschiffahrt. Hallenbad, Campingplatz. Wasser- und Angelsport. Viele Wandermöglichkeiten. Kreativ-Zentrum. Mod. Kurmittelhaus mit Wannenbädern, Inhalationen, Fangopackungen, hydrotherapeutischen Anwendungen, Massagen

 

Verkehrsanbindung

Bahnstationen: Hameln (22 km) an den Strecken 260 und 265; Holzminden (27 km) an der Strecke 255. Busverbindungen. B83 (Wesertalstraße) und B240.

 

Unterkünfte

- 177 Betten in Hotels
- 43 Betten in Pensionen
- 20 Betten in Gasthäusern
- 46 Betten in Privathäusern
- 18 Betten in Ferienwohnungen/Ferienhäusern

 

Besonderer Tipp

Münchhausenmuseum. Sammlung über das Leben und Wirken des Freiherrn Hieronymus C.F. v. Münchhausen (1 720-1 797), des großen Fabulierers. Münchhausens Geburtshaus, heute Rathaus. - Münchhausen-Brunnen. - Altstadt. Fachwerkhäuser aus dem Mittelalter bis ins 18. Jahrh. - Münchhausen-Spiel; Laienspiel um Geschichten des Freiherrn Hieronymus C. F. von Münchhausen. Mai bis Oktober an jedem 1. Sonntag im Monat vor dem Rathaus. - Lichterfest auf der Weser - Die Weser brennt - 14. August 1999. Stadt- und Museumsführungen (auch in den Wintermonaten) nach Vereinbarung. Mai bis September an jedem 3. Sonntag im Monat Grottentag

 

Tourist Information
Münchhausenplatz 1
37619 Bodenwerder
Tel: 05533/40541
Fax: 05533/6152
Internet: www.bodenwerder.de