Sagenhaftes Weserbergland

Weserbergland.COM

Sagenhaftes Weserbergland

Anzeigen







Ferienhaus Meyer Weserbergland


-Anzeige-
Dassel

Kurzportrait

ImageDas "Regionale Raumordnungsprogramm" des Landkreises Northeim weist die Ortschaft Dassel als Grundzentrum aus und der Stadt die besondere Entwicklungsaufgabe "Erholung" zu. Nächstes Mittelzentrum ist die etwa 15 km entfernte Stadt Einbeck, nächstes Oberzentrum die 60 km entfernte Stadt Göttingen. Das "Gemeindefreie Gebiet Solling (Landkreis Northeim)" bildet die Süd- und Westgrenze des Stadtgebietes. Der Solling und der im Kreis Holzminden gelegene Vogler sind zum Naturpark "Solling-Vogler" erklärt worden. Insbesondere die waldreichen Gebiete des Solling, aber auch die Ahlsburg, die Amtsberge sowie der Elfas bieten die besten Voraussetzungen für eine naturnahe Erholung in nahezu unberührter abwechslungsreicher Landschaft. Aber auch der Oberweserraum, die nahe "Bierstadt" Einbeck mit zahlreichen Straßenzügen, in denen restaurierte Fachwerkgebäude bewundert werden können, und selbst der Harz sind noch in vertretbarer Zeit und Entfernung zu erreichen. Für Unterkunft und Verpflegung in allen Preislagen sorgen zahlreiche private Beherbergungsbetriebe und gastronomische Betriebe im gesamten Stadtgebiet. Neben Unterkunft und Verpflegung bieten einzelne größere Betriebe auch Kutschfahrten, Kegeln, Sauna etc. an. Für besondere Reisegruppen und Seminare aller Art steht das CVJM-Haus "Solling" einige Kilometer westlich von Dassel, direkt im Solling gelegen, zur Verfügung. Unterkunft im hiesigen Stadtgebiet vermittelt der Fremdenverkehrsverein Dassel ebenso, wie dort Auskünfte über die Besonderheiten im Stadtgebiet erteilt werden. Neben dem gut ausgebauten Wanderwegenetz stehen Erholungssuchenden in Dassel und Markoldendorf Freibäder mit Umwälz- und Erwärmungsanlage und in Lauenberg ein nicht beheiztes, aber sehr idyllisches Waldschwimmbad zur Verfügung. Eine im Dasseler Sportzentrum errichtete Minigolfanlage kann von allen sportlich Interessierten ebenso genutzt werden wie Tennisanlagen in Dassel, Lauenberg und Markoldendorf. Für rustikale Grillpartys sind in nahezu allen Ortschaften Grillplätze angelegt worden. An regnerischen Tagen kann man in mehreren Ortschaften in gut ausgestatteten Büchereien gute Bücher vorfinden. Auch Besichtigungen, beispielsweise der Dasseler Laurentiuskirche sowie der "Blankschmiede Neimke", einem im Jahre 1992 eingeweihtem historischen Technikmuseum - ebenfalls in Dassel - können behilflich sein, Tage mit schlechtem Wetter zu überbrücken. Die Einrichtungen in unseren Ortschaften sowie in der näheren und weiteren Umgebung bieten allen Interessenten gute Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten in allen Preislagen und für jede Art der Nachfrage, ganz gleich ob Familien oder Einzelpersonen nachfragen.

 

Internet: www.stadt-dassel.de