Sagenhaftes Weserbergland

Weserbergland.COM

Sagenhaftes Weserbergland

Anzeigen







Ferienhaus Meyer Weserbergland


-Anzeige-
Lamspringe

Kurzportrait

Der Flecken Lamspringe ist staatl. anerk. Erholungsort. 200-280 m ü. NN

Die Samtgemeinde Lamspringe mit den Gemeinden Harbarnsen, Lamspringe, Neuhof, Sehlem und Woltershausen liegt im landschaftlich reizvollen Süden des Landkreises Hildesheim. Die Landschaft ist geprägt von bewaldeten Höhenrücken und den landwirtschaftlich genutzten Tälern der Lamme und der Riehe. Das natürliche Umfeld ist intakt. Die ruhigen Laubwälder sind durch Rad- und Wanderwege erschlossen. Die Wald- und Feldwege laden zu erholsamen Touren ein. Attraktive Ortsgestaltung, insbesondere historische Gebäude sowie großzügige Parkanlagen geben der Samtgemeinde Lamspringe mit ihren Gemeinden eine besondere Ausstrahlung und Qualität.

Im staatl. anerk. Erholungsort Flecken Lamspringe steht ein beheiztes Freibad mit Riesenrutsche und attraktivem Kleinkinderbereich für eine aktive Freizeitgestaltung zur Verfügung. Als kulturelles Angebot findet der"Lamspringer September" mit hochrangigen Veranstaltungen auch überregional Interesse.

 

Verkehrsanbindung

Bahnstationen: Bodenburg, Freden, Bad Gandersheim; BAB A7, Abfahrt Rhüden 10 km.

 

Unterkünfte

- 53 Betten in Hotels
- 12 Betten in Gasthäusern
- 23 Betten in Ferienwohnungen/-häusern

 

Samtgemeinde Lamspringe
Kloster 3
31195 Lamspringe
Tel. 05183/50029
Fax: 05183/50010
Internet: www.lamspringe.de