Sagenhaftes Weserbergland

Weserbergland.COM

Sagenhaftes Weserbergland

Anzeigen







Ferienhaus Meyer Weserbergland


-Anzeige-
Rodenberg

Kurzportrait

Wohn- und Erholungsgebiet mit den Ortsteilen Apelern, Hülsede, Lauenau, Messenkamp, Pohle und Rodenberg. 80 m ü. NN.

Eingebettet in die sanften Hügel der Bückeberge, Deister und Süntel liegt die Samtgemeinde Rodenberg mit 14.695 Einwohnern. Die Samtgemeinde bietet sowohl jahrhundertealte Sehenswürdigkeiten als auch kulturelle Einrichtungen und moderne Freizeitstätten. Besonders bekannt für schöne Bauten, wie Wasserschlösser und Burgen sind Apelern, Hülsede und Lauenau.

 

Verkehrsanbindung

Bahnstation Bad Nenndorf, Abfahrt Lauenau/Bad Nenndorf.

 

Unterkünfte

- 146 Betten in Hotels u. Gasthäusern
- 14 Betten in Ferienwohnungen

 

Besonderer Tipp

Heimatmuseum Rodenberg. Von der Rodenberger Wasserburg, einer unregelmäßigen Vierflügelanlage aus dem 13./14. Jahrhundert ist nach dem Brand von 1859 nur noch das ehemalige Ständehaus erhalten, das seit 1981 als Museum genutzt wird.

 

Samtgemeinde Rodenberg
Amtsstr. 5
31552 Rodenberg
Tel. 05723/70513
Fax: 05723/70550
Internet: www.rodenberg.de